Wir forschen für den Infektionsschutz

Kontakt

Experten-Hotline 
zu Fragen rund um 
Hygiene und Desinfektion
Tel.: +49 (40)-54 00 6 -111
Fax: +49 (40)-54 00 6 - 777
E-Mail: contact[at]bode-science-center.com

Telefonisch erreichen Sie uns:
Mo. - Do. 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag    8:00 bis 15:00 Uhr

Für Anrufer aus Österreich:
Tel.: 02236 646 3070

Unbehülltes Virus

Humanes Enterovirus 71
(unbehülltes Virus)

 

 

Schwer zu knacken: Moleküle, die unbehüllte Viren zerstören wollen, müssen in das Innere vordringen.

Das Humane Enterovirus 71 gehört zur Familie der Picornaviridae und ist nahe verwandt mit dem Coxsackievirus A 16. Das  einzelsträngige RNA-Virus ist weltweit verbreitet und tritt vor allem im Spätsommer und Herbst auf.

Das Humane Enterovirus 71 verursacht vor allem bei Kleinkindern und Kindern die Hand-Fuß-Mund-Krankheit sowie aseptische Meningitis, Enzephalitis, interstitielle Pneumonie und Myokarditis.

Die Übertragung erfolgt hauptsächlich über direkten oder indirekten Kontakt mit kontaminierten Personen oder Gegenständen.


» Erforderliches Wirkungsspektrum
Viruzid