Wir forschen für den Infektionsschutz

Kontakt

Experten-Hotline 
zu Fragen rund um 
Hygiene und Desinfektion
Tel.: +49 (40)-54 00 6 -111
Fax: +49 (40)-54 00 6 - 777
E-Mail: contact[at]bode-science-center.com

Telefonisch erreichen Sie uns:
Mo. - Do. 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag    8:00 bis 15:00 Uhr

Für Anrufer aus Österreich:
Tel.: 02236 646 3070

Enteroviren

Heterogene Gruppe von Viren aus der Familie der Picornaviridae mit hauptsächlicher Lokalisation im Magen-Darm-Trakt.

Enteroviren werden überwiegend fäkal-oral übertragen, dabei gelten bei der Weitergabe von Mensch zu Mensch die Hände als größte Kontaminationsquelle.

Typische, durch Enteroviren verursachte Krankheitsbilder, sind Gastroenteritiden und die sogenannte Sommergrippe. Bei Personen mit geschwächter Immunabwehr, Schwangeren oder Kindern sind zudem schwerere Krankheitsverläufe mit Hirnhautentzündung, Herzmuskel- und Lungenentzündung möglich.