Wir forschen für den Infektionsschutz

Kontakt

Experten-Hotline 
zu Fragen rund um 
Hygiene und Desinfektion
Tel.: +49 (40)-54 00 6 -111
Fax: +49 (40)-54 00 6 - 777
E-Mail: contact[at]bode-science-center.com

Telefonisch erreichen Sie uns:
Mo. - Do. 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag    8:00 bis 15:00 Uhr

Für Anrufer aus Österreich:
Tel.: 02236 646 3070

  • Keime
  • Adenovirus
  • Aspergillus niger
  • BVDV
  • Clostridium difficile
  • Candida albicans
  • Candida albicans
  • Coronavirus
  • Corynebacterium
  • Escherichia coli
  • Helicobacter pylori

Deutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V. (DVV)

Die DVV bewertet die Wirksamkeit von Desinfektionsmitteln gegenüber behüllten (=begrenzte Viruzidie) und unbehüllten Viren (=Viruzidie), sowie behüllten Viren und zusätzlich Noro-, Rota- & Adenoviren (= begrenzt viruzid PLUS). Diese Methoden entsprechen der Leitlinie „Prüfung und Deklaration der Wirksamkeit von Desinfektionsmitteln gegen Viren“, die vom RKI und der DVV veröffentlicht wurde.


Wirksamkeitsprüfungen:

Die Prüfung erfolgt in einem zweistufigen Verfahren: Zunächst anhand eines Suspensionsversuchs und, sofern vorhanden, anschließend anhand eines praxisnahen Tests.
Diese Vorgehensweise ist sowohl national und international anerkannt und wird von Zulassungsbehörden gefordert.

Erfahren Sie mehr über die DVV: www.dvv-ev.de


Quelle:
Schwebke I. et al. Empfehlung zur Auswahl viruzider Desinfektionsmittel – eine neue Stellungnahme
des Arbeitskreises Viruzidie beim RKI, 2016.