Wir forschen für den Infektionsschutz
  • germs
  • Adenovirus
  • Aspergillus niger
  • Bovine virus diarrhea
  • Clostridium difficile
  • Candida albicans
  • Candida albicans
  • Coronavirus
  • Corynebacterium
  • Escherichia coli
  • Helicobacter pylori

Autor: Alemagno, S.A. et al. Quelle: J Contin Educ Nurs. 2010 Oct; 41(10):463-71.

STUDIE

Alemagno, S.A. et al.

Online-Lernen zur Verbesserung der Händehygiene-Kenntnisse und der Compliance bei Pflegepersonal

Hintergrund: Die US-amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention (CDC) haben eine Händehygiene-Richtlinie für Fachkräfte im Gesundheitswesen veröffentlicht. Das Aufkommen von Online-Lernkonzepten eröffnet neue Möglichkeiten in der Fort- und Weiterbildung zur Händehygiene.

Methoden: In dieser Studie wurde die Wirksamkeit eines Online-Weiterbildungsprogrammes hinsichtlich folgender Punkte untersucht: Steigerung des Wissenstandes über Händehygiene-Maßnahmen und -Richtlinien bei Pflegepersonal; Verhaltensänderung bzgl. der Einhaltung von Richtlinien (ermittelt durch Selbsteinschätzung). Insgesamt absolvierten 256 Pflegekräfte zweier Krankenhäuser alle drei Einheiten des Online-Weiterbildungsprogrammes.

Ergebnisse: Die Fachkräfte gaben an, dass sie durch das Weiterbildungsprogramm ihre Händehygiene-Kenntnisse erheblich verbessern konnten. Auch die selbst eingeschätzte Händehygiene-Compliance erhöhte sich signifikant. Die Mehrzahl (97 %) der Studienteilnehmer gaben weiterhin an, dass das Programm ein wirksames Mittel zur Verbesserung der Compliance ist.

Schlussfolgerung: Die Ergebnisse der Studie lassen darauf schließen, dass Online-Lernen zur Verbesserung der Händehygiene-Kenntnisse beiträgt.


Quelle:
J Contin Educ Nurs. 2010 Oct; 41(10):463-71.