Wir forschen für den Infektionsschutz

DESINFACTS

DESINFACTS Ausgabe 1/2013

Und dies lesen Sie in der 

Ausgabe 1/2013

 

Download:
PDF-Dokument / 1 MB

AKTUELL

Händehygiene: Jeder Moment zählt

Die PAUL HARTMANN AG hat zusammen mit dem BODE SCIENCE CENTER die häufigsten Barrieren für eine Händedesinfektion identifiziert und neue innovative Lösungen entwickelt. Highlight der Händehygiene-Initiative: das "5 Momente-E-Learning-Tool". Basierend auf Empfehlungen von WHO und Robert Koch-Institut sowie den neuesten Erkenntnissen aus der Lern- und Motivationsforschung werden konkrete Pflegehandlungen simuliert – und dabei die richtigen Momente für eine Hände-Desinfektion praxisnah geschult.

WEITERE THEMEN IM HEFT

INTERVIEW

Compliance-Vorsprung durch Technik

Die Bereitschaft zur Händedesinfektion kann allein durch eine berührungslose Dosiertechnik der Spender um über 50 Prozent gesteigert werden. Das ist das überraschende Ergebnis einer aktuellen Studie des Universitätsklinikums Aachen. DESINFACTS sprach mit der Leiterin der Studie, Priv. Doz. Dr. med. Simone Scheithauer.

STUDIE

Positive Erlebnisse fördern die Händehygiene-Compliance

Medizinisches Fachpersonal zeigt sich bei Befragungen generell von der Notwendigkeit der Händedesinfektion überzeugt, doch die tatsächliche Händehygiene-Compliance ist häufig unzureichend. Eine aktuelle, in Süddeutschland durchgeführte Studie untersucht dieses Missverhältnis und zeigt, wie positive Gedankenverknüpfungen zu einer besseren Compliance führen können.