Fenster schließen | DruckenBODE SCIENCE CENTER

 
Stäbchenbakterien

Acinetobacter spp.
(Bakterium inkl. MDR)

 

 

Gekrümmt, gerade oder semmelförmig: Stäbchenbakterien sind sehr variantenreich und weit verbreitet.

Acinetobacter spp. umfasst aerobe, unbewegliche, Gram-negative Stäbchenbakterien. Diese Gattung gehört zur Familie der Moraxellaceae. Aktuell sind ungefähr 32 Acinetobacter-Unterarten bekannt. 

Einige Spezies wie Acinetobacter baumannii sind als Erreger von nosokomialen Infektionen von großer Bedeutung. Dieser Keim verursacht beispielsweise Katheter-assoziierte Harnwegsinfektionen und Pneumonien.

Die Behandlung von Infektionen mit Acinetobacter-Keimen wird durch die zunehmende Multiresistenz gegen Antibiotika erschwert (MDR = Multidrug Resistance).

Die Übertragung erfolgt hauptsächlich über kontaminiertes Wasser, bzw. Lebensmittel.


» Erforderliches Wirkungsspektrum
Bakterizid



© 2014 BODE SCIENCE CENTER