Fenster schließen | DruckenBODE SCIENCE CENTER

 
Bakteriensporen

Bacillus cereus
(sporenbildendes Bakterium)

 

 

Fast für die Ewigkeit: Einige Bakteriensporen können mehrere hundert Jahre überleben.

Bacillus cereus ist ein aerobes, Gram-positives, stäbchenförmiges Bakterium der Familie Bacillaceae mit der Fähigkeit zur Sporenbildung.

Bacillus cereus kann die Ursache für Meningitis oder Katheter-assoziierte Harnwegsinfektionen sein.

Bacillus cereus ist zumeist gegenüber Penicillin resistent. 

Bacillus cereus gelangt über Staub- und Erdpartikel in Nahrungsmittel wie z.B. Reis und kann so zu Lebensmittelvergiftungen führen.


» Erforderliches Wirkungsspektrum
Sporizid



© 2014 BODE SCIENCE CENTER