Fenster schließen | DruckenBODE SCIENCE CENTER

 
Stäbchenbakterien

Salmonella spp.
(Bakterien)

 

 

Gekrümmt, gerade oder semmelförmig: Stäbchenbakterien sind sehr variantenreich und weit verbreitet.

Salmonella spp. sind fakultativ anaerobe, Gram-negative, stäbchenförmige Bakterien der Familie der Enterobacteriaceae.

Hinsichtlich der Pathogenese werden Salmonella spp. in typhöse und enteritische Salmonellosen geteilt. Beide lösen Gastroenteritis aus, jedoch unterscheiden sich die Krankheitsverläufe.

Die Übertragung erfolgt hauptsächlich über direkten oder indirekten Kontakt mit kontaminierten Personen oder Gegenständen.


» Erforderliches Wirkungsspektrum
Bakterizid



© 2014 BODE SCIENCE CENTER