Fenster schließen | DruckenBODE SCIENCE CENTER

 

Antibiotika-Resistenz

Unempfindlichkeit einiger Bakterien gegenüber gängigen Antibiotika. Dabei entwickeln die Mikroorganismen verschiedene Strategien (Enzymbildung (1), Ausschleusen mittels Membranpumpe (2), Veränderung der Zellwand (3)), um die Antibiotika zu inaktivieren.

 



© 2014 BODE SCIENCE CENTER