Fenster schließen | DruckenBODE SCIENCE CENTER

 

Verpackungsverordnung

Verkaufsverpackung
Verkaufsverpackungen sind seit dem 10.06.1991 der Verwertung zuzuführen

Verordnung über die Vermeidung von Verpackungsabfällen (VerpackV) vom 10. Juni 1991, novelliert am 21.8.1998. Verpflichtet u. a. Hersteller und Vertreiber zur Rücknahme und stofflichen Verwertung von Verkaufsverpackungen
(= Primärverpackungen), Umverpackungen und Transportverpackungen. Kann durch Dritte, wie z. B. das DSD („Der Grüne Punkt“), erfolgen.



© 2014 BODE SCIENCE CENTER