DESINFACTS | Ausgabe 1/2021

18 PRAXIS Mit neuem Namen in die Zukunft 10 Jahre BODE SCIENCE CENTER Das BODE SCIENCE CENTER (BSC) wird in diesem Jahr zehn Jahre alt – und stellt sich namentlich neu auf: Dr. Heide Niesalla, Leiterin des BSC blickt aus diesem Anlass zurück und wagt auch einen Ausblick in die Zukunft, dann als HARTMANN SCIENCE CENTER: „Mit der geplanten Umbenennung wollen wir der Inte- gration der BODE Chemie GmbH in die HARTMANN GRUPPE auch namentlich Rechnung tragen. Unsere Arbeit und die wissenschaftliche Ausrichtung wird da- durch jedoch keinesfalls beeinflusst. Wir bleiben wei- terhin Ihr SCIENCE CENTER für alle Fragen und Themen rund um Desinfektion, Hygiene und In- fektionsprävention. Damit werden wir den Weg, den wir in den vergangenen zehn Jahren so er- folgreich beschritten haben, konsequent weiter gehen. Unsere Devise ‚Wir forschen für den Infek- tionsschutz‘ gibt dabei die Richtung vor. Wie wich- tig das ist, zeigt sich gerade während der COVID-19-Pandemie: Wir tragen mit unserer Wis- sensvermittlung und der Expertenberatung durch unseren Contact Point dazu bei, dass unsere Des- infektionsprodukte richtig angewendet werden. Beispielsweise unterstützen wir mit der Entwick- lung von Postern und Infografiken die Umsetzung von Hygienemaßnahmen beim Impfen und der Durch- führung von Antigentests. Und das ist für mich auch das Besondere und der Reiz an der Arbeit im BSC: die vielfältigen Aufgaben mit hoher Relevanz für die Infektionsprävention und die Patientensicherheit. Un- sere erfolgreichen Kooperationen mit akademischen, klinischen oder indu- striellen Partnern, bei denen wir an konkreten Lösungen für den Infektionsschutz gearbeitet haben, belegen das. Sie sind für mich die High- lights unserer Arbeit. Dazu gehören beispielsweise Studien mit dem Univer- sitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, der Charité, der Universität Ulm und dem Klinikum Heiden- heim, die gemeinsam publiziert wurden. Oder auch die Entwicklung der Smartphone-Apps ‚Observe‘ und ‚My Hygiene SOP‘. Diese Apps zeigen, dass für uns elektronische Me- dien immer wichtiger geworden sind: Wir haben zwar noch unser gedrucktes Magazin DESINFACTS. Doch die DESINFACTS geben wir seit dem letzten Jahr zusätzlich auch in einem di- gitalen Format heraus. Aktuelle Informationen fin- den unsere Kunden zudem auf unserer Webseite. Hinzu kommen regelmäßige E-Mail-Newsletter und eLearning-Tools, mit denen man flexibel Inhalte trainieren kann. Ent- scheidend für unseren Erfolg ist neben unserer fachlichen und wissenschaft- lichen Expertise aber vor allem der intensive und direkte Wissensaustausch mit Experten aus der Praxis und mit unseren Kunden. Das ist unser Fun- dament, auf das wir auch in Zukunft setzen und das wir ausbauen wollen.“ „Ich habe schon oft das BSC genutzt. Das hat immer gut geklappt: Ich habe zeitnah Antworten bekommen und war immer froh, dass ich je- manden hatte, den ich schnell fragen konnte, auch bei sehr speziellen Fragestellungen.“ Heiko Noffke, Hygienefachkraft Friesland-Kliniken gGmbH, Sande „Wir schätzen den wissen- schaftlichen Dienst von BODE seit Jahren und schalten das BSC fallweise ein, zum Beispiel bei einer Hautproblematik bei der Händedesinfektion. Die DES- INFACTS gehört bei uns sozusa- gen zur Fachliteratur.“ Torsten Germeier, Hygienefachkraft Roland-Klinik GmbH, Bremen “Meine Ansprechpartner sind ja eher der Außendienst von HARTMANN. Ich nutze aber die Webseite des BSC. Die ist klasse aufgebaut und man kann immer schnell eine vernünftige Antwort finden!“ Insa Sinteck-Albrecht Einkauf und Logistik, Klinikum Wilhelmshaven gGmbH Referenzen: 1 Kampf et al. (2013) Improving patient safety during insertion of peripheral venous catheters: an observational intervention study. GMS Hygiene and Infection Control 2013; 8(2):DOC18 2 Kampf et al.(2014) Effective reprocessing of reusable dispensers for surface disinfection tissues – the devil is in the details. GMS Hyg Infect Control 2014;9(1):Doc09 3 Diefenbacher et al. (2019) A quasi-randomized controlled before-after study using performance feedback and goal setting as elements of hand hygiene promotion. J Hosp Infect 2019. pii: S0195-6701(19)30059-3 4 Aghdassi et al. (2020) A multimodal intervention to improve hand hygiene compliance in peripheral wards of a tertiary care university centre: a cluster randomised controlled trial. Antimicrob Resist Infect Control (2020) 18;9(1):113 Feedback: Das sagen unsere Kunden

RkJQdWJsaXNoZXIy NDU5MjM=