DESINFACTS | Ausgabe 2/2021

KOMPETENZ 10 Optimale Wirksamkeit gegen praxisrelevante Viren, Bakterien und Pilze Selbstverständlich wurde Bacillol ® 30 Sensitive auf Basis der neuesten EN-Normen hinsichtlich der Wirk- samkeit gegen verschiedene Viren und Bakterien umfangreich getestet. Besonderes Augenmerk lag dabei auf Keimen, die in Gesundheitseinrichtungen relevant sind, aber auch überall da, wo viele Menschen zusammenkommen (z. B. KiTas, Kindergärten, Schu- len). Im Detail bedeutet das: Die Produkte sind wirksam gegen Coronaviren nach EN 14476, begrenzt viruzid auch gemäß dem Praxistest 16777, noch schneller wirk- sam gegen Norovirus nach EN 14476 sowie tuberkulo- zid und mykobakterizid auf Basis von EN 14348 [1]. Die Marke Bacillol ® ist seit einem knappen Jahrhundert mit verschiedenen Produkten zur Flächendesinfekti- on erfolgreich auf dem Markt. Da wir bei HARTMANN stets bemüht sind, unsere Produkte weiter zu verbes- sern, haben wir unseren Kund/innen genau zugehört und deren Wünsche berücksichtigt. Im Vordergrund stand dabei: Der Wunsch nach einem noch leistungsstärkeren, leicht und sicher anwendbaren Produkt, das gleichzei- tig schonend zu Haut und Material ist. Herausgekommen ist Bacillol ® 30 Sensitive als Foam und als Tissues: Bacillol® 30 Sensitive: Zertifizierte Haut- und Atemwegsverträglichkeit Flächendesinfektion mit mehr Reichweite, weniger Rückständen und verbesserter Reinigungsleistung Wirksam gegen Coronaviren EN 14476 30 Sek. Begrenzt viruzid EN 16777 1Min. Bakterizidie/Levurozidie EN 13727 / EN 13624 / EN 16615 / VAH* Begrenzt viruzid [inkl. HBV, HIV, HCV] EN 14476 / DVV / RKI Rotavirus EN 14476 1 Min./ *5 Min. (gelistete Zeit) Norovirus EN 14476 2 Min. Tuberk EN 1 Mykobak EN 1 3 Begrenzt viruzid PLUS EN 14476 Adenovirus EN 14476 30 Min. 'Dbqbpqbq jfq ?^`fiili ¬ 0- Pbkpfqfsb Qfpprbp dbjË≤ kbrbpqbk BKèKlojbk c˛o jbafwfkfp`eb CiË`ebk) fkhirpfsb abp 1èCbiaboèQbpqp %BK .33.2&+ Wirksam gegen Coronaviren EN 1 476 30 Sek. Begrenzt viruzid EN 16 7 1Min. Bakterizidie/Levurozidie EN 13727 / EN 13624 / EN 1 615 / VAH* Begrenzt viruzid [inkl. HBV, HIV, HCV] EN 1 476 / D V / RKI Rotavirus EN 1 476 1 Min./ *5 Min. (gelistete Zeit) Norovirus EN 1 476 2 Min. Tuber EN Mykoba EN 3 Begrenzt viruzid PLUS EN 1 476 Adenovirus EN 1 476 30 Min. 'Dbqbp bq jfq ?^`fiili ¬ 0- Pbkpfqfsb Qfpprbp dbjË≤ k rbpqbk BKèKlojbk c˛o jba wfkfp`eb CiË`ebk) fkhirpfsb abp 1èCbiaboèQb qp %BK .33.2&+ Wirksam egen C ronaviren EN 14476 30 Sek. Begrenzt viruzid EN 16777 1Min. Bakterizidie/Levurozidie EN 13727 / EN 13624 / EN 16615 / VAH* Begrenzt viruzid [inkl. HBV, HIV, HCV] EN 14476 / DVV / RKI Rotavirus EN 14476 1 Min./ *5 Min. (gelistete Zeit) Norovirus EN 14476 2 Min. Tube EN Mykob EN Begrenzt viruzid PLUS EN 14476 Adenovirus EN 14476 30 Min. 'Dbqbp bq jfq ?^`fiili ¬ 0- Pbkpfqfsb Qfppr p dbjË≤ k rbpqbk BKèKlojbk c˛o jbafwfkfp`eb CiË`ebk) fkhirpfsb abp 1èCbiaboèQbpqp %BK .33.2&+ Norovirus EN 14476 2 Min. Tuberkulozidie EN 14348 Mykobakterizidie EN 14348 3 Min. Begrenzt viruzid PLUS EN 14476 Adenovirus EN 14476 30 Min. c˛o jbafwfkfp`eb CiË`ebk) fkhirpfsb abp 1èCbiaboèQbpqp %BK .33.2&+ Wirksam gegen Coronaviren EN 14476 30 Sek. Begrenzt viruzid EN 16777 1Min. Bakterizidie/Levurozidie EN 13727 / EN 13624 / EN 16615 / VAH* Begrenzt viruzid [inkl. HBV, HIV, HCV] EN 14476 / DVV / RKI Rotavirus EN 14476 1 Min./ *5 Min. (gelistete Zeit) Norovirus EN 14476 2 Min. Tuberkulozidie EN 14348 Mykobakterizidie EN 14348 3 Min. Begrenzt viruzid PLUS EN 14476 Adenovirus EN 14476 30 Min. 'Dbqbpqbq jfq ?^`fiili ¬ 0- Pbkpfqfsb Qfpprbp dbjË≤ kbrbpqbk BKèKlojbk c˛o jbafwfkfp`eb CiË`ebk) fkhirpfsb abp 1èCbiaboèQbpqp %BK .33.2&+ Wirksam gegen Coronaviren EN 14476 30 Sek. Begrenzt viruzid EN 16777 1Min. Bakterizidie/Levurozidie EN 13727 / EN 13624 / EN 16615 / VAH* Begrenzt viruzid [inkl. B IV, HCV] EN 14476 / DVV / RKI Rotavirus EN 14476 1 Min./ *5 Min. (g listete Zeit) Norovirus EN 14476 2 Min. Tuberkulozidie EN 14348 My obakterizidie EN 14348 3 Min. Begrenzt viruzid PLUS EN 14476 Adenovirus EN 14476 30 Min. 'Db bpqbq jfq ?^`fiili ¬ 0- P k fqfsb Qfpprbp d jË≤ brbpqbk BKèKlojbk c˛o jbafwfkfp`eb CiË`ebk) fkhir fsb a p 1èCbiaboèQbpqp %BK .33.2&+ Sanft zu Haut und Atemwegen Der häufige Kontakt mit Desinfektionsmitteln, Deter- genzien und Handschuhen kann Hautkrankheiten wie atopische Dermatitis auslösen. Eine niederländische Studie zeigte, dass ein Drittel aller Pflegenden inner- halb von 3 Jahren nach Ausbildungsbeginn Hand- ekzeme entwickelt [2]. Auch in Deutschland gehören berufsbedingte Hautkrankheiten zu den häufigsten Berufskrankheiten – mit 90 % angeführt vom Han- dekzem – und tragen dramatisch zu Fehlzeiten und Arbeitsunfähigkeiten bei [3]. Es dürfte nicht erstaunen, dass Handekzeme während der COVID- 19-Pandemie aufgrund der intensivierten Hygiene- maßnahmen sowohl bei Gesundheitskräften als auch Schnell, sicher, komfortabel: Bacillol ® 30 Sensitive besticht im Praxistest durch Top-Wirkzeiten gegen Viren, Bakterien und Sprosspilze** ** getestet mit Bacillol 30 ® Sensitive Tissues gemäß neuesten EN-Normen für medizinisch Flächen, inklusive des 4-Felder-Tests (EN 16615) • Beste Reinigungsleistung im Vergleich zum Wettbewerb* • Erstes professionelles Flächen-Desinfektions- mittel zertifiziert für Allergiker und Asthmatiker und mit sehr guter Hautverträglichkeit • Optimale Wirksamkeit • Sehr gute Reichweite pro Tuch • Ideales Rückstandsverhalten Verfügbar ab Januar 2022 *bei der Entfernung einer Fett-Staub-Anschmutzung, Untersuchungsbericht WL 2566A/21 vom 28.04.2021, „Vergleichende Untersuchung der Reinigungsleistung von 13 anwendungsfertigen feuchten Desinfektionstüchern“, wfK-Institut für Angewandte Forschung GmbH, Krefeld

RkJQdWJsaXNoZXIy NDU5MjM=