Wir forschen für den Infektionsschutz

DESINFACTS

DESINFACTS Ausgabe 2/2018

Und dies lesen Sie in der 

Ausgabe 2/2018

 

Download:
PDF-Dokument / 1,7 MB

WISSEN

Vertikale und horizontale Präventionsstrategien

Vertikal oder horizontal – welche Vorteile bzw. Nachteile bieten die beiden Konzepte zur Prävention von Krankenhausinfektionen? Eine aktuelle Übersichtsarbeit geht dieser Frage nach und bietet einen kompakten Überblick über den aktuellen Forschungsstand zu den beiden Strategien.

FORUM

Das Heidenheimer Modell für mehr Patientenschutz

„Prävention ist die beste Therapie“ lautet der Leitsatz des Klinikums Heidenheim. Zum besseren Schutz vor Infektionen setzt das baden-württembergische Krankenhaus auf ein ganzheitliches Konzept. Zum Heidenheimer Modell gehören u. a. PCR-Schnelltests, Patienten-individuelle Antibiotikagabe und neue Forschungsprojekte.

PRAXIS

Erregernachweise in Patientenzimmern

Ob Stuhl, Bettrahmen oder Fensterbank: Flächen in der Patientenumgebung sind häufig mit Erregern nosokomialer Infektionen besiedelt. Eine Auswertung von Studien zeigt, welche Flächen in Patientenzimmern mit klinisch relevanten Erregern kontaminiert sein können.